Nächste Veranstaltung:

Mo 06.09.21 18h30 im evangelischen Gemeindehaus:

Mitgliederversammlung

Hier wird der Vorstand seinen Rechenschaftsbericht abgeben und die vergangenen 2 Jahre Revue passieren lassen.

Weiter wird der kommisarische Schriftführer gewählt und im Anschluss langjährige Mitglieder geehrt.

Wir bitten daher um zahlreiches Erscheinen.

Wir sind diesmal bei der evangelischen Gemeinde Weisenau in der Karl-Trau-Straße zu Gast.

Hier immer die aktuellsten Veranstaltungen des GBV-Weisenau.

Mehr Infos zum aktuellen Programm des GBV gibt es hier:

Programm 2021

Sie befinden sich hier:  Home

   Herzlich Willkommen auf den Seiten des Geschichts- und Brauchtums- Vereins Mainz-Weisenau e.V.

 

 

Eigentlich wär ja grad Kerb - Danke Corona!

Wie so vieles muss - dank Corona - auch die diesjährige Weisenauer Kerb erneut ausfallen.

Trotzdem hat der Weisenauer Schiffer-Verein (Link) es sich nicht nehmen lassen und Flagge gezeigt, nein Vollbeflaggung des Schiffer-Mastes.

Eine sehr schöne Geste - die Weisenauer Kerb 2021 fällt zwar aus, aber die inzwischen traditionelle Vollbeflaggung gibt es trotzdem.

Vielen Dank dafür!

 

(Ein besseres Bild soll bald folgen - es war bewölkt und es wurde zwischen Tür und Angel geschossen...)

Absage des GBV-Sommerfestes 2021

Liebe Mitglieder, Förderer und Freunde des Geschichts- und Brauchtums- Verein Mainz-Weisenau e.V.,

leider müssen wir auch dieses Jahr auf unser Sommerfest und die damit verbundene 40 Jahr-Feier (JA - der GBV ist bereits 40!) am Samstag, den 04.09.21 verzichten.

Es wäre behördlich zwar unter strengen Auflagen möglich gewesen, aber unser langjähriges Mitglied und Gastgeberin unseres Sommerfestes, Ursula (Ursel) Müller (*24.09.1940) ist am 01.07.2021 verstorben und es wäre uns unmöglich, wenige Wochen nach Ihrer Bestattung auf ihrem Hof zu feiern und würden dies auch keinesfalls ihrem Ehemann und ihrer Familie zumuten wollen.

 

 

 

 

Der GBV schliesst sich der Aktion der Stadt Mainz an:

Wir trauern!

 

Unser langjähriges Vorstandsmitglied und Schriftführer Dirk Hof ist nun nach schwerer Krankheit verstorben.

Für ihn eine Erlösung, aber für den Verein, seine Ehefrau, unsere Vorstandsvorsitzende, seine Vorstandskollegen, seine Freunde und Bekannten ein schwerer Verlust!

Wir werden Dirk sehr vermissen und es wird in jeder Hinsicht schwer werden, die Lücke, die er hinterlässt auch nur irgendwie zu füllen.

Dirk hat sehr viele Jahre sehr viel Energie in unseren kleinen Verein gelegt und dafür sind wir ihm sehr dankbar!

 

Der Vorstand,

Barbara Hof-Barocke

Roger Mosbach

Udo Mosbach

Ursula Mosbach

Alfred Hupf

designed by Matthias Krass - Stand 01.11.2013 - Matthias Krass - Kontakt zum: Webmaster